Nuthetal braucht dringend Gewerbeflächen

Dazu Ortsentwicklungsausschuss Vorsitzender Wilfried Jahnke(BfN) im MAZ Interview:

„Ich kann mir nicht vorstellen, dass am Spezialbaugelände Bergholz Rehbrücke ein kompaktes Wohngebiet entsteht.

Das sei kein angenehmes Wohnumfeld und Konflikte zwischen Wohnen und Gewerbe wären vorprogrammiert. Außerdem brauchen wir auch Gewerbeflächen. Kleinteiliges Gewerbe wäre das, was dort hinpasst.“

Lesen Sie mehr zu diesem Thema in der MAZ vom 28.01.2018

http://www.maz-online.de/Lokales/Potsdam-Mittelmark/Keine-Wohnhaeuser-fuers-Spezialbaugelaende